Zum Inhalt springen


Haieblog.de > Startseite -


DEB-Notizen: Olympia-Qualifikation

Vor gut fünf Minuten begann für das DEB-Team mit der Partie gegen Japan die Olympia-Qualifikation in Hannover. Der aktuelle Zwischenstand lautet 2:0, Philip Gogulla hat seinen ersten Assists verbucht - und wem in der Drittelpause langweilig werden sollte, den kann einen Blick in diese Notizen werfen. ;)

Andi Renz: Wie Christian Oeynhausen für den Kölner Stadt-Anzeiger berichtet, darf

im Nationalteam (..) diesmal der KEC-Verteidiger Andreas Renz das „C“, des Kapitäns tragen.

Christoph Ullmann: Ob der Topscorer des KEC in der Partie gegen Japan auflaufen kann, war gemäß Eishockeynews.de zeitweise fraglich: Ullmann und Michael Hackert

leiden an einer Grippe, weshalb Krupp erst kurz vor Spielbeginn Entwarnung geben konnte: “Die Spieler haben sich erholt und werden beide spielen.

Neben dieser Information verrät die Eishockeynews auch bereits die Offensivreihen des DEB-Teams - und damit, dass die Haie mit Gogulla und Ullmann zwei Spieler der ersten beiden Reihen stellen.

Hackert, Wolf, Gogulla
Ullmann, Seidenberg, Tripp
Felski, Barta, Klinge
Mulock, Rankel, Mueller

Erinnerungen: “Wie einst Lüdemann”, so titelt Wolfgang Gärner für die Süddeutsche Zeitung und erinnert an die Situation des

13. Februar 2000 in Ljubljana und den legendären Treffer des Kölner Verteidigers Mirko Lüdemann acht Sekunden vor Schluss zum 2:1 gegen Italien. Zum ersten und bislang einzigen Mal hatten die Deutschen eine Qualifikation spielen müssen, aber am Ende der Tortur war das damals von Hans Zach angeleitete Team auch 2002 in Salt Lake City dabei.

In seinem Gesamtüberblick wird dem einen oder andere Haie-Fan der berühmt-berüchtigten Penalty von Ex-Hai Peter Draisatil während der Olympischen Winterspiele 1992 vor dem geistigen Auge lebendig. Gärner erinnert an die Radioreportage von Eddy Körper:

“Der Puck liegt auf der Linie und geht nicht weiter . . . Peter Draisaitl hat das Elend der Welt auf dem Schläger”

Die für Eishockeyfans enttäuschend unergiebige, aber sonst sehr interessante Website Sporhelden.de hat Körpers Reportage im Wortlaut, einen Bericht zum Spiel und auch ein Interview mit dem Unglückvogel des Abends.

Bookmarke diesen Artikel Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Live-MSN
  • Tausendreporter
  • Webbrille
  • YahooMyWeb

« Freiluft-Eishockey: Von Vorbildern und vielleicht vertanen Chancen – Haie und Junghaie im Adlertrikot »

Info:
DEB-Notizen: Olympia-Qualifikation ist Beitrag Nr. 838
Author:
Haieblog.de am Februar 5, 2009 um 8:47 pm
Kategorie:
Haie im Adlertrikot
Tags:
, , , ,  
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Einen Kommentar hinterlassen